Friday 01 December 2023 - Company news

Matthias Sandfort new Head of Surety - Germany

Tokio Marine HCC International turns to banking sector for new Head of Surety in Germany

Tokio Marine HCC International (TMHCCI) has today announced the appointment of banking veteran Matthias Sandfort as Head of Surety – Germany.

Operating out of Frankfurt, Matthias will be responsible for growing the Surety business, diversifying the portfolio and penetrating further into the German market. Having held various director-level roles over the last 20 years, he joins TMHCCI from Corestate Bank where he spent the last five years as Managing Director. The appointment was effective as of 1 November 2023.

Matthias will report to Luc Reuter, Head of Surety – Europe, and takes over from Jens Krichbaum who stepped back earlier this year due to personal reasons, but has since returned to the TMHCCI Surety team as a Senior Underwriter.

Commenting on the appointment, Luc Reuter said: “The German Surety market is an important and fast growing one for TMHCCI and we are delighted to secure someone of Matthias’ calibre to lead the team.

“He brings a huge amount of experience in the banking sector, having held client, market and credit portfolio responsibilities across continental Europe, and is a well-known, hands on and respected operator. His knowledge of these markets and his strong relationship-building skills will help us secure even more success in Germany.

“He joins a team that has delivered a strong performance in recent years, and I look forward to working with Matthias as we seek to exploit new opportunities and accelerate our growth.”

Martyn Ward, Managing Director of Tokio Marine HCC International’s Credit & Surety division, added: “Matthias is an asset to the team and, backed by TMHCCI’s global presence and superior credit rating, his vast experience in the banking sector will undoubtedly further enhance our Surety proposition for German companies. I am confident that Matthias' extensive knowledge and deep understanding of the market will be instrumental in our plans to further develop our successful international Surety division, which has grown consistently for over nearly forty years.”

TMHCCI provides a range of Surety products from Environment and Regulatory to Performance and Advance Payment bonds to some of the largest operators in a range of sectors including construction, manufacturing, shipbuilding, trade, logistics and energy.

Surety Web Header

END

Tokio Marine HCC is a member of the Tokio Marine Group, a premier global company founded in 1879 with a market capitalization of $46 billion as of September 30, 2023. Headquartered in Houston, Texas, Tokio Marine HCC is a leading specialty insurance group with offices in the United States, Mexico, the United Kingdom and Continental Europe. Tokio Marine HCC’s major domestic insurance companies have financial strength ratings of ‘A+’ (Strong) from S&P Global Ratings, ‘A++’ (Superior) from A.M. Best, and ‘AA-’ (Very Strong) from Fitch Ratings; its major international insurance companies have financial strength ratings of ‘A+’ (Strong) from S&P Global Ratings. Tokio Marine HCC is the marketing name used to describe the affiliated companies under the common ownership of HCC Insurance Holdings, Inc., a Delaware-incorporated insurance holding company. For more information about Tokio Marine HCC, please visit www.tokiomarinehcc.com.

Contact
April Fenn, Communications Manager
Tokio Marine HCC International
[email protected] 
+44 (0)20 7680 2937

 

*******************************

 

Tokio Marine HCC International findet neuen Head of Surety für Deutschland im Bankensektor

Tokio Marine HCC International (TMHCCI) gab heute die Ernennung des Banking-Veteranen Matthias Sandfort zum Head of Surety in Deutschland bekannt.

Von Frankfurt aus wird Sandfort die Verantwortung für das Geschäft mit Bürgschaften, die Diversifizierung des Portfolios und die weitere Durchdringung des deutschen Marktes übernehmen. Nachdem er in den letzten 20 Jahren verschiedene Leitungs- und Führungspositionen innehatte, wechselt er von der Corestate Bank, bei der er die letzten fünf Jahre als Managing Director verbracht hat, zu TMHCCI. Die Ernennung erfolgte zum 1. November 2023.

Sandfort wird Luc Reuter, Head of Surety – Europe, unterstellt und übernimmt die Position von Jens Krichbaum, der Anfang des Jahres aus persönlichen Gründen zurücktrat, seitdem allerdings als Senior Underwriter in das Surety-Team von TMHCCI zurückgekehrt ist.

Luc Reuter kommentierte die Ernennung: „Der deutsche Bürgschaftsmarkt ist ein wichtiger, schnell wachsender Markt für TMHCCI, und wir freuen uns, dass wir jemanden von Matthias’ Kaliber für die Leitung des Teams gewinnen konnten.

Er bringt umfangreiche Erfahrungen im Bankensektor mit, nachdem er in ganz Kontinentaleuropa für Kunden, Märkte und Portfolios zuständig war, und ist ein bekannter, praxisorientierter und angesehener Fachexperte. Seine Kenntnis dieser Märkte und seine ausgeprägte Fähigkeit, Beziehungen aufzubauen, werden uns zu noch größeren Erfolgen in Deutschland verhelfen. 

Er wird Teil eines Teams, das in den letzten Jahren beträchtliche Leistungen erzielen konnte, und ich freue mich sehr darauf, zusammen mit Matthias neue Geschäftsmöglichkeiten zu nutzen und unser Wachstum zu beschleunigen.“

Martyn Ward, Managing Director der Sparte Credit & Surety bei Tokio Marine HCC International, ergänzt: „Matthias ist eine Bereicherung für das Team und wird mit seiner großen Erfahrung im Bankensektor und der Unterstützung durch die weltweite Präsenz und das hervorragende Kreditrating von TMHCCI zweifellos unser Bürgschaftsangebot für deutsche Unternehmen weiter verbessern. Ich bin zuversichtlich, dass Matthias’ umfangreiches Wissen und tiefgreifendes Marktverständnis einen entscheidenden Beitrag zu unseren Plänen zur Weiterentwicklung unserer erfolgreichen Bürgschaftssparte leisten werden, die nun seit knapp vierzig Jahren beständig wächst.“

TMHCCI bietet führenden Unternehmen verschiedenen Sektoren wie Bauwesen, Fertigung, Schiffbau, Handel, Logistik und Energie eine Reihe von Bürgschaftsprodukten. Diese reichen von Klimaschutz- und regulatorischen Bürgschaften bis hin zu Leistungs- und Anzahlungsgarantien. 

 

ENDE

 

Tokio Marine HCC ist ein Mitglied der Tokio Marine Group, einem 1879 gegründeten, weltweit führenden Unternehmen mit einer Marktkapitalisierung von 46 Milliarden US-Dollar (Stand: 30. Juni 2023). Tokio Marine HCC mit Hauptsitz in Houston, Texas, ist eine führende Spezialversicherungsgruppe mit Niederlassungen in den Vereinigten Staaten, Mexiko, dem Vereinigten Königreich und Kontinentaleuropa. Die wichtigsten inländischen Versicherungsgesellschaften von Tokio Marine HCC haben Finanzkraft-Ratings von „A+“ (Strong) von S&P Global Ratings, „A++“ (Superior) von A.M. Best sowie „AA-“ (Very Strong) von Fitch Ratings. Seine wichtigsten internationalen Versicherungsgesellschaften haben ein Finanzkraft-Rating von „A+“ (Strong) von S&P Global Ratings. Tokio Marine HCC ist ein Marketingname zur Beschreibung der verbundenen Unternehmen, die sich im gemeinsamen Besitz von HCC Insurance Holdings, Inc. befinden, einer in Delaware ansässigen Versicherungsholding-Gesellschaft. Weitere Informationen über Tokio Marine HCC finden Sie unter www.tokiomarinehcc.com.

 

Kontakt
April Fenn, Communications Manager
Tokio Marine HCC International
[email protected] 
+44 (0)20 7680 2937

 

 

 
April Fenn
April Fenn

Communications Manager